1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Dieses Buch wurde bislang mit 0.00 Sternen bewertet (bei 0 Stimmen)

Mercedes-Benz Roadster und Cabriolets 1949-1989

Mercedes-Benz
Roadster und Cabriolets 1949-1989

In den Goldenen Fünfzigern gehörte ein offener Mercedes zu denTraumwagen schlechthin. Mit diesem neuen Buch aus der erfolgreichen Reihe "Schrader-Motor-Chronik", begibt sich der Leser auf eine höchst vergnügliche Zeitreise in die Welt der Auto-Werbung von gestern und vorgestern.

Nicht nur die Flügeltürer von Mercedes wurden unsterblich. Auch ihre von den Limousinen abgeleiteten Geschwister, die Cabriolets, stehen noch heute unter einem großen Stern. Ob Roadster oder Cabriolet - Walter Zeichner kombiniert in bewährter Form Daten und Fakten mit zum Teil kuriosen Werbeprospekten, die das Lebensgefühl jener Zeit widerspiegeln, in der diese Autos aktuell waren.

In den goldenen Fünfzigerjahren gehörten alle Mercedes zu den Traumwagen: Man sah sie nicht besonders häufig, und noch rarer machten sich die SL-Typen - die 190er ebenso wie die eigenheimteuren Flügeltüren-300er. Der kleine SL, der 190er, gelangte vor allem durch das Mädchen Rosemarie zu anrüchiger Bekanntheit. Die Mord-Affäre sorgte 1957 nicht nur für Schlagzeilen, sondern auch für einen Absatzrückgang bei der Daimler-Benz AG: Viele Bestellungen für den typischenWagen der Frau Direktor oder deren Nachwuchs wurden storniert. Ganz anders dagegen die Geschichte des großen Bruders, des 300SL: Der Flügeltürer wurde unsterblich, und seine von den Limousinen abgeleiteten Geschwister nicht minder: Jeder offene Mercedes avancierte zum Klassiker. Dieser Spezialband der Schrader-Motor-Chronik spannt den Bogen vom Nachkriegs-170er bis zum S-Klasse-Viersitzer 280SE 3,5 V8, vom Nitribitt-SL bis zum 560SL der Baureihe R107 der späten achtziger Jahre. Eine höchst vergnügliche Zeitreise in Sachen automobiler Werbung von gestern und vorgestern.

Buchinformationen:

  • Walter Zeichner
  • Mercedes-Benz - Roadster und Cabriolets 1949-1989
  • 180 Seiten, 135 sw-Abbildungen, 85 Farbabbildungen
  • 170 x 158mm, gebunden
  • Motorbuch-Verlag
  • € 9.95, sFr 18.90
  • ISBN 978-3-613-02965-1

Kommentar:

Als Mercedes-Fan hat mir das Buch mit seiner Fülle an Informationen sehr gut gefallen. Es gab immer noch den ein oder anderen mir bis dato unbekannte(-n) Prospekt oder Werbeanzeige zu entdecken. Der einzige Makel, den ich diesem Buch attestieren muß ist, daß Farbabbildungen erst relativ weit hinten im Buch, ab der Pagode, Standard sind. Vorher sind nur sehr vereinzelt welche zu finden, obwohl ausdrücklich in der Bildunterschrift angegeben. Wären die Unterlagen, welche in Farbe vorgelegen sind, auch in Farbe abgebildet gewesen, hätte dies das Buch noch einmal ungemein aufgewertet. Trotzdem ist es ein solides Stück zur Markengeschichte des Herstellers mit dem Stern und als Ergänzung der eigenen Bibliothek empfehlenswert. (mdr)

   
   

Verwandte Bücher  

   
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
© Mario De Rosa - Alle Bilder und Texte auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht. Eine Weitergabe auf Downloadseiten, auf Datenträgern oder als Sammlung über elektronische Medien ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet.