1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Dieses Buch wurde bislang mit 0.00 Sternen bewertet (bei 0 Stimmen)

Volkswagen Transporter - Der Kult-Bus und seine Geschichte

Volkswagen Transporter
Der Kult-Bus und seine Geschichte

Der VW-Transporter ist eine Motor-Legende, die sich Millionen Mal weltweit verkauft und die Herzen unzähliger Fans im Sturm erobert hat.

Robust und zuverlässig, für alles zu gebrauchen und sich für nichts zu schade, sind und waren die Transporter die perfekten Allrounder. Besonders die von 1950 bis 1990 gebauten Heckmotor-Bullis haben einen eingeschworenen Fankreis.

Dieser Prachtband wurde von VW-Experte Michael Steinke bearbeitet und richtet sich eben genau an diesen Kreis. Hier wird in frischen Texten und farbigen Bildern die Geschichte dieser Transporter-Legende und seiner zahlreichen Varianten erzählt.

Buchinformationen:

  • Jonathan Harvey
  • Volkswagen Transporter - Der Kult-Bus und seine Geschichte
  • 176 Seiten, 4 s/w-Abbildungen, 266 Farbabbildungen
  • 210 x 280 mm, gebunden
  • Motorbuch-Verlag
  • € 29.90, sFr 49.90
  • ISBN 978-3-613-03029-9

Kommentar:

Ich mag ihn einfach, den VW-Bus. Über ihn bin ich letzten Endes zur Oldtimerei gekommen. Als Kind schon hat mich sein "Gesicht" fasziniert und nicht mehr losgelassen, bis ich über einen Käfer und einen T2 schlußendlich dort landen mußte, wo im Geiste alles begann: Dem T1! Ich bin einige davon Gefahren. Mit Muttern zunächst im T2 nach Napoli und zurück, später dann mit der Freundin auf Landstraßen mit dem T1 ebenfalls bis nach Napoli und zurück. Nie hat mich einer dieser robusten Fahrzeuge im Stich gelassen.

Literatur über den Bulli gibt es wahrhaft genug. Ich selbst habe ja zu meiner aktiven "Bulli-Zeit" alles gesammelt, was auch nur im Entferntesten mit dem Klassiker aus Wolfsburg zu tun hatte.

So schlug ich also dieses Buch mit einem Gefühl der Spannung auf, mich immer wieder fragend, ob Jonathan Harvey mir denn etwas Neues zu erzählen habe. Er hatte! Er spannt geschickt den Bogen vom T1 über den T2 zum T3, die allesamt recht ausführlich vorgestellt werden. Die Baureihen T1 und T2 allerdings ein wenig ausführlicher als den T3, hier hat der Autor nicht mehr die ansonsten chronologisch aufgeführten Modelländerungen berücksichtigt. Die technischen Daten der Motoren hat er immer wieder als Infoblock in den Text eingestreut, was auflockernd wirkt.

Thematisch widmet sich Jonathan Harvey selbstverständlich allen Ausprägungen der "Bullimania", bis hin zum Wohnmobil. Dieses hat ein eigenes Kapitel erhalten, in welchem alle Camping-Karosseriebauer aufgelistet werden, die sich jemals mit dem Um- oder Ausbau von Kombis befaßt haben. Ein Kapitel widmet sich der Ausstattung und Lackierung, eines ist eine reine Kaufberatung und eines beinhaltet die Wartung und Pflege des Transporters.

Alles in allem ein unterhaltsames und lehrreiches Buch, das die Fülle an einschläger Literatur durchaus bereichert. (mdr)

   
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
© Mario De Rosa - Alle Bilder und Texte auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht. Eine Weitergabe auf Downloadseiten, auf Datenträgern oder als Sammlung über elektronische Medien ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet.