1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Dieses Buch wurde bislang mit 0.00 Sternen bewertet (bei 0 Stimmen)

Alfa Romeo - seit 1910

Alfa Romeo - seit 1910

Alfa Romeo gelingt ein Kunststück, von dem andere Firmen nur träumen: Die Firma baut immer neue Sportwagen mit einem individuellen Gesicht. Bei so vielen Typen und Modellen verliert man leicht den Überblick.

Einer, der sich excellent auskennt, ist Walter Hönscheidt. Mit dieser überarbeiteten und erweiterten Neuauflage bringt er Klarheit in die teilweise verwirrende Vielfalt und lüftet viele Geheimnisse, die sich um die Geschichte und Philosophie des Unternehmens ranken. Ein Buch mit Niveau und Anspruch, das auch mit seinen hochklassigen Bildern alle Freunde italienischer Sportwagen begeistern wird.

Buchinformationen:

  • Walter Hönscheidt
  • Alfa Romeo - seit 1910
  • 240 Seiten, 318 sw-Abbildungen, 232 Farbabbildungen
  • 230 x 295 mm, gebunden
  • Motorbuch-Verlag
  • € 29.90, sFr 49.90
  • ISBN 978-3-613-02913-2

Kommentar:

Ohne Umschweife  und gleich vorneweg: Das Buch ist der Knaller! In der obigen Verlagsbeschreibung steht absolut zu Recht, daß Walter Hönscheidt Experte in Sachen Alfa Romeo ist. Die Informationsfülle des Prachtwerkes läßt keine Wünsche offen. Wie man an der obigen Angabe der Bilderzahl ablesen kann, handelt es sich bei diesem Werk um ein Bilderbuch, garniert mit der teils spannenden Alfa-Romeo-Historie. Die Qualität der Bilder betört, der Text animiert zum steten Lesen.

Inhaltlich läßt das Buch keine Wünsche offen. Alle Fahrzeuge (soweit ich das beurteilen kann) werden in dem 240-seitigen Alfa-Standardwerk vorgestellt, teilweise mit interessanten  Anekdoten versehen. Kurz umrissen wird die Lokomotivproduktion, ein eigenes Kapitel widmet sich der Dieselmotoren- und Nutzfahrzeugfertigung Alfas. Auf guten 6 Seiten kommt auch die Flugzeugmotorenepisode zu Ehren. Fasziniert hat mich, außer den Gründungsjahren, das Kapitel über das Rennsportengagements Alfa Romeos. Bilder voller Zeitkolorit sowie Fahrdynamik versprühend, lassen die Rennsportgeschichte der Marke mit "dem schönsten Markenzeichen der Welt", so der Autor, vor dem geistigen Auge lebendig vorüberziehen. Abgerundet wird dieses Juwel durch 58 (!) Seiten technischer Angaben im Stile eines Typenkompasses aller von Alfa Romeo gebauten Autos. Vom ersten, dem 24HP von 1910 bis zum aktuellen, dem MiTo von 2008.

Henry Ford wird in dem Buch folgendermaßen zitiert: "Wann immer ich einen Alfa Romeo sehe, ziehe ich den Hut."

Dasselbe mache ich sehr gerne in Bezug auf dieses Buch! (mdr)

   
Powered by Spearhead Software Labs Joomla Facebook Like Button
© Mario De Rosa - Alle Bilder und Texte auf dieser Seite unterliegen dem Urheberrecht. Eine Weitergabe auf Downloadseiten, auf Datenträgern oder als Sammlung über elektronische Medien ist ohne schriftliche Genehmigung nicht gestattet.